Flo,

ist der Professor unter uns. Als angehender Agrarbiologe fühlt er sich an der frischen Luft wohl wie kein anderer. Dazu kommt seine Lernbegabung. Er schaut sich die Sache einmal an und kann's. Genauso schnell erlernte er das Kiten vor 2 Jahren und ist immer fleißig beim Boarden.
Er hat die Ruhe weg, was beim Kiten auch eine große Rolle spielt. Sind die Leinen mal verknotet oder der Wind bleibt aus, dann geht er die Sache immer richtig an, nämlich locker.